Swoboda als SP-Vertreter im Transit-Vermittlungsausschuss

Wien (SK) "Ich werde als sozialdemokratisches Mitglied der EP-Parlamentsdelegation selbstverständlich im Vermittlungsausschuss zur Transitfrage vertreten sein." Dies stellte Hannes Swoboda, SPÖ-Delegationsleiter und Mitglied im Verkehrsausschuss des Europäischen Parlaments, am Freitag anlässlich der heutigen Aussendung des ÖVP-Europaabgeordneten Rack fest. Die diesbezügliche Entscheidung sei schon vor längerer Zeit gefallen. "Aufgabe der österreichischen Mitglieder im Vermittlungsausschuss wird es sein, doch noch einen für Österreich vertretbaren Kompromiss in der Transitfrage zu erreichen. Wir stehen jedenfalls vor intensiven Verhandlungen", betonte Swoboda gegenüber dem Pressedienst der SPÖ. **** (Schluss) up/um

Rückfragen & Kontakt:

Pressedienst der SPÖ
Tel.: (++43-1) 53427-275
http://www.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SPK0016