AVISO: PK " Aktueller Konjunkturbericht der Bundessparte Industrie" am 01.09.03 um 10:00 Uhr in der WKÖ, 1045 Wien

Wien (Aviso) - Bleibt die Industriekonjunktur weiterhin im Konjunkturtal? Muss die österreichische Industrie weiter auf den Konjunkturaufschwung warten?

Eine Einschätzung, ob in absehbarer Zeit Aufschwungtendenzen festzustellen sein werden sowie tiefer gehende Informationen zur Konjunkturbeurteilung des abgelaufenen 2. Quartals 2003 in der Industrie erhalten Sie im Rahmen der
P R E S S E K O N F E R E N Z "Aktueller Konjunkturbericht der Bundessparte Industrie" mit
Dr. Wolfgang Damianisch, Geschäftsführer der Bundessparte Industrie der Wirtschaftskammer Österreich

Zeit: Montag, 1. September 2003, 10.00 Uhr
Ort: Wirtschaftskammer Österreich, 1045 Wien, Wiedner Hauptstraße 63, Saal 3

Rückfragen & Kontakt:

Wirtschaftskammer Österreich
Presseabteilung
Jürgen Rupprecht
Tel.: (++43-1) 50105-4281
Fax: (++43-1) 50105-263
presse@wko.at
http://www.wko.at/Presse

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PWK0002