Verkehrsmaßnahmen

Markierung in der Sandleitengasse bereits geändert

Wien (OTS) - Wie stets hat die MA 46 - Verkehrsorganisation, auf Wünsche des Bezirks und der Autofahrer so rasch wie möglich reagiert:
Im 16. Bezirk wurde die Fahrstreifen-Markierung in der Sandleitengasse vor dem Plateau Wilhelminenstraße/Sandleitengasse in Richtung 17. Bezirk, bereits geändert. Es bestehen nunmehr eine Geradaus-/Linksabbiegespur (Gleisbereich) und eine Geradeaus-/Rechtsabbiegespur (befahrbares Haltestellenkap). Die Ausführung der an sich bereits vorgesehen gewesenen Maßnahme hatte sich nur dadurch etwas verzögert, weil in Anbetacht der heuer besonders regen Straßenbautätigkeit alle Kapazitätsreserven der Bodemarkierteams ausgeschöpft sind.

Allgemeine Informationen:

o Verkehrsorganisation und technische Verkehrsangelegenheiten
(MA 46): http://www.wien.gv.at/verkehr/organisation/

(Schluss) pz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Peter Ziwny
Tel.: 4000/81 859
ziw@m53.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0014