MOLTERER: ÖSTERREICH HAT MIT JOSEF HESOUN GROSSEN SOZIALPOLITIKER VERLOREN

Wien, 28. August 2003 (ÖVP-PK) Österreich habe mit dem Ableben von Josef Hesoun einen großen Sozialpolitiker verloren, der über die Parteigrenzen hinaus für seine Leistungen für das Land und die Interessen der Arbeitnehmer Anerkennung gefunden hat, betonte heute, Donnerstag, ÖVP-Klubobmann Mag. Wilhelm Molterer. Hesoun hat als langjähriger Arbeiterkammerpräsident von Niederösterreich, als Abgeordneter zum Nationalrat, als Vorsitzender der Gewerkschaft der Bau- und Holzarbeiter und als Sozialminister einen großen Beitrag zum Funktionieren der österreichischen Sozialpartnerschaft geleistet. Darüber hinaus haben wir an ihm seine menschliche Art und seine Handschlagqualität geschätzt, sagte Molterer. ****
(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle des ÖVP-Parlamentsklubs
Tel. 01/40110/4432
http://www.oevpklub.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VPK0004