Das Herbstprogramm der Gemeindeakademie steht

Aktuelles Kursangebot als Broschüre und im Internet Lochau (VLK) - Die Gemeindeakademie in Schloss Hofen wendet sich auch in diesem Herbst mit einem ausgesprochen praxisorientierten Programm an die Vorarlberger Gemeinden. Kommunalpolitiker und Gemeindebedienste sind wieder eingeladen, die Angebote, die eine wertvolle Unterstützung bei der Bewältigung neuer Aufgaben und Herausforderungen sind, zu nutzen. ****

Gemeindefinanzen, verschiedene Rechtsthemen, persönliche Arbeitstechniken und spezielle Weiterbildungen für
verschiedene Berufsgruppen in den Gemeinden sind Kernpunkte
des Herbsprogrammes. Das Bürgermeisterforum (24. Oktober)
stellt die interkommunale Zusammenarbeit in den
Mittelpunkt. Referenten aus Österreich, Deutschland und der
Schweiz werden dabei verschiedene innovative Modelle der Zusammenarbeit von Gemeinden vorstellen. Ziel ist eine Qualitätssteigerung kommunaler Dienstleistung durch die
Nutzung von Synergien.

Das Programm wurde in enger Zusammenarbeit mit den
Vorarlberger Gemeindeverband erstellt. Pro Jahr bietet die Gemeindeakademie in gut 70 Seminaren ein buntes Programm,
das von rund 1.400 Kommunalpolitikern und
Gemeindebediensteten besucht wird.

Für nähere Informationen: Gemeindeakademie, Schloss
Hofen, Lochau, Telefon 05574/4930-132, E-Mail:
info@schlosshofen.at, Internet: www.schlosshofen.at
(so/gw,nvl)

Rückfragen & Kontakt:

Landespressestelle Vorarlberg
Tel.: 05574/511-20137
Hotline: 0664/625 56 68 oder 625 56 67
presse@vorarlberg.at
http://www.vorarlberg.at/presse

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVL0004