Unterreiner: Künstlerhaus muß erhalten bleiben!

Zukunftskonzept muß auf sicheren finanziellen Beinen stehen und künstlerische Qualität sicherstellen

Wien, 2003-08-27 (fpd) - Als "wichtige Kulturinstitution für unsere Stadt" muß das Wiener Künstlerhaus unbedingt erhalten bleiben. Die Gemeinde Wien darf sich hier nicht aus ihrer Verantwortung stehlen, so heute die freiheitliche Wiener Kultursprecher LAbg. Mag. Heidemarie Unterreiner. *****

Am Zug sei jetzt Kulturstadtrat Mailath-Poikorny, der umgehend ein Konzept mit dem Präsidenten des Künstlerhaus Manfred Nehrer erarbeiten soll. Wichtig bei der Ausrichtung einer solchen Zukunftskonzeption sei es, auf den ökonomischen Faktor nicht zu vergessen und damit das Künstlerhaus pro futuro auf sichere finanzielle Beine zu stellen und dabei gleichzeitig seine Rolle als wichtige Kultureinrichtung Wiens beizubehalten. Unterreiner erwähnte in diesem Zusammenhang das Modell der Privatsammlung Essl. Obwohl am Rande Wiens gelegen, werde dies sowohl mit großem künstlerischen wie auch kommerziellen Erfolg betrieben.

Aus ihrer, Unterreiners, Sicht solle das Wiener Künstlerhaus eine eigene Identität im Ausstellungsbereich entwickeln. Sie denke dabei an hoffnungsvolle österreichische Jungtalente aus allen Kunstsparten, die zur Zeit kaum eine ernsthafte Gelegenheit erhielten, sich in ihrem künstlerischen Wirken zu präsentieren.

Der Gemeinde komme als Subventionsgeber aber auch eine Steuerungsfunktion zu, insbesondere was die Koordination von Ausstellungsaktivitäten mit dem Historischen Museum der Stadt Wien sowie der Secession betreffe. Wenn aus den Kehlen der Wiener SPÖ jetzt völlig ungerechtfertigt die Problematik des Künstlerhauses auf den Bund abgeschoben werden, dann kann dies nur so verstanden werden, daß die Wiener SPÖ den Tod für das Künstlerhaus bewußt in Kauf nimmt, um billiges parteipolitisches Kleingeld in Wien zu wechseln. (Schluß) HV

Rückfragen & Kontakt:

FP-Wien, 4000-81794 DW

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NFW0003