Mailath-Pokorny: Susi Nicoletti feiert 85. Geburtstag

"Grand Dame der Schauspielkunst" prägte Stil einer ganzen Generation

Wien (OTS) - Am 3. September begeht Kammerschauspielerin Prof.
Susi Nicoletti ihren 85. Geburtstag. Die in München geborene Schauspielerin trat im Jahr 1940 erstmals im Wiener Burgtheater auf, wo sie durch Rollen, wie etwa als Käthchen von Heilbronn oder als Lottchen in Raimunds "Der Bauer als Millionär", sehr bald zum Inbegriff des "süßen Mädels" wurde. Neben Rollen als klassische Liebhaberin, etwa als Kleopatra in "Julius Cäsar", erweiterte Nicoletti sukzessive ihr Repertoire und zählte schon bald zu den führenden Schauspielerinnen des Ensembles. Weiters unterrichtete sie auch als Lehrerin am Max-Reinhardt-Seminar, wo etwa Senta Berger, Erika Pluhar oder Peter Weck bei ihr lernten. Privat verband sie eine dreißigjährige Ehe mit Ernst Haeussermann. Bis heute ist Nicoletti künstlerisch tätig. Neben dem Verfassen von Büchern war sie erst kürzlich in dem Film "Am anderen Ende der Brücke" in heimischen Kinos zu sehen.

Bereits seit 1955 trägt Nicoletti den Berufstitel "Kammerschauspielerin". Im Jahr 1977 wurde ihr das Ehrenkreuz für Wissenschaft und Kunst 1. Klasse". 1978 erhielt sie die "Ehrenmedaille der Bundeshauptstadt Wien in Gold".

"Susi Nicoletti war für Generationen stilprägend, sie ist eine Grand Dame der Schauspielkunst", sagte Wiens Kulturstadtrat Andreas Mailath-Pokorny anlässlich des Geburtstages von Nicoletti. Mailath:
"Als Verführerin und Muse in der "Alma"-Inszenierung von Paulus Manker oder in Jugendzeiten als das reine Käthchen von Heilbronn hat sie immer wieder bewiesen, dass sie nicht auf ein Fach zu beschränken ist. Obwohl aus Bayern stammend trifft sie den Wiener Ton auf unverwechselbare Weise", so Mailath. (Schluss) hch/sas

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag. Hans-Christian Heintschel
Tel.: 4000/81 082
hch@m53.magwien.gv.at
Mag. Saskia Schwaiger
Tel.: 4000/81 854
sas@gku.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0004