Kurzfilmfestival im WUK

Wien (OTS) - Von kommenden Mittwoch bis einschließlich Freitag findet im WUK jeweils ab 22.00 Uhr (Einlass: 21.30 Uhr) zum zweiten Mal das Kurzfilmfestival "Kurzedinger" statt. Dabei werden 31 Kurzfilme gezeigt. Die längsten dauern höchstens 20 Minuten. Die Produktionen stammen u.a. aus Wien, Dortmund, Hamburg und München. Zu sehen sind etwa Filme von Wolfgang R. Muhr ("Lucy McEvil"), Lucia Schenk ("Bon Appetit ...!") oder Michael Ramsauer ("Vampire waren auch nur Menschen"). An jedem der drei Abende wählt das Publikum den jeweiligen Tagessieger aus, der am letzten Abend noch einmal gezeigt wird. Daraus wird dann der Wiener Preisträger ermittelt. Beim Mitte August stattgefunden Kurzfilm-Festival "Kurzedinger" in München wurde übrigens der 6minütige Film "Wo die Liebe hinfällt" von Cyprian Hercka zum besten Festival-Film gekürt.

o Termin: 27. bis 29. August 03 Ort: WUK, Kunsthalle Exnergasse (9., Währinger Strasse 59) Abendkarte: 7 Euro

Nähere Infos auch unter: http://www.wuk.at, www.kurzedinger.de (Schluss) hch

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag. Hans-Christian Heintschel
Tel.: 4000/81 082
hch@m53.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0004