euro adhoc: PANDATEL AG / Vorstand/Personalie / Pandatel verkleinert Vorstand - Technikvorstand Frank Mauritz verlässt das Unternehmen (D)

Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

Die Pandatel AG, Hamburg, verkleinert ihren Vorstand von drei auf zwei Personen: Dipl.-Ing. Frank Mauritz, bisher zuständig für die Ressorts Produktentwicklung und Produktion, scheidet zum 31. August 2003 aus der Unternehmensleitung aus.

Die Vorstandsmitglieder Heinrich-J. Kraus und Norbert Wienck teilen sich künftig die Aufgaben des scheidenden Mauritz: Der Vorstandsvorsitzende Kraus übernimmt den Bereich Entwicklung. Unterstützt wird er dabei von Jürgen Schröder, der seit Anfang Juli die neugeschaffene Stelle des Bereichsleiters Entwicklung besetzt. Norbert Wienck wird die Verantwortung für den Bereich Fertigung übernehmen und leitet weiterhin das Ressort Finanzen.

Rückfragen & Kontakt:

Ende der Ad-hoc-Mitteilung euro adhoc 25.08.2003
---------------------------------------------------------------------

Emittent: PANDATEL AG
Fasanenweg 25
DE-22145 Hamburg
Tel: +49(0)40 644 14 0
FAX: +49(0)40 644 57 92
Email: ir@pandatel.de
WWW: http://www.pandatel.de
ISIN: DE0006916307
WKN: 691630
Indizes: Prime All Share, Prime Standard
Börsen: Geregelter Markt Frankfurter Wertpapierbörse; Freiverkehr

Niedersächsische Börse zu Hannover, Berliner Wertpapierbörse,
Bayerische Börse, Hamburger Wertpapierbörse, Bremer Wertpapierbörse
(BWB), Börse Düsseldorf, Baden-Württembergische Wertpapierbörse
Branche: Telekommunikation
Sprache: Deutsch

Investor Relations Pandatel AG
Dietlinde Bamberger
Fasanenweg 25, 22145 Hamburg
E-Mail: ir@pandatel.com
Tel: +49(0)40 644 14 0
FAX: +49(0)40 644 57 92
Email: ir@pandatel.de

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTB0001