JVP-Kroiher: NPÖ-Seite auf Initiative der JVP Wien vom Netz

JVP über rasche Reaktion der Telekom erfreut

Wien, 13. August 2003 - "Es ist erfreulich, dass auch die Telekom Austria ihren Beitrag zum Kampf gegen die Wiederbetätigung liefert", so Markus Kroiher, Landesobmann der Jungen ÖVP Wien. Schließlich hatte AON, nur wenige Stunden nach der Kritik der Jungen ÖVP Wien, die Homepage der "Nationaldemokratischen Partei Österreichs (NPÖ)" vom Netz genommen.****

"Wir bedanken uns ausdrücklich bei der Telekom Austria für diese engagierte Reaktion. AON wird damit zum Vorbild für Provider, aktiv gegen illegale Inhalte im Web vorzugehen - ein Vorbild, dem hoffentlich auch bald andere Provider folgen werden", so Kroiher abschließend.(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Junge ÖVP Wien
www.jvpwien.at
Gerhard W. Loub, Pressereferent
Tel.: 069919711144
e-mail: gerhard.loub@oevp.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVW0002