AMS-PK am 21.8.: Arbeitsmarktpolitik im 1. Halbjahr 2003

(Wien, OTS) - Wir laden die VertreterInnen von Presse, Hörfunk und Fernsehen herzlich zum Pressegespräch des Arbeitsmarktservice Österreich ein.

am Donnerstag, den 21. August 2003, 10 Uhr im Arbeitsmarktservice (AMS) Österreich Treustraße 35-43, 1200 Wien

Die anhaltende Konjunkturschwäche hat zur stabilen produktiven Beschäftigung und zu steigenden Arbeitslosenzahlen geführt. Wie wird sich der Arbeitsmarkt weiter entwickeln und welche Maßnahmen werden zur Bekämpfung der Arbeitslosigkeit gesetzt? Die Ergebnisse der aktiven Arbeitsmarktpolitik im ersten Halbjahr 2003, die Arbeitsmarktentwicklung und die Schwerpunkte des AMS im laufenden Jahr sind Thema des Pressegesprächs.

Die Gesprächspartner sind:
Dr. Herbert Buchinger, Vorstandsvorsitzender des AMS Österreich Mag. Herbert Böhm, Vorstandsmitglied des AMS

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Rückfragen & Kontakt:

Arbeitsmarktservice Österreich
Dr. Beate Sprenger
Tel. 01 / 33 178 DW 522
beate.sprenger@001.ams.or.at
www.ams.or.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | AMS0001