"Schlosshotel Orth": 2004 wird 9. Staffel der Erfolgsserie gedreht

ORF und ZDF einig über Fortführung von "Schlosshotel Orth"

Wien (OTS) - Nun ist es fix: 2004 wird die 9. Staffel von "Schlosshotel Orth" gedreht. ORF und ZDF einigten sich auf die Fortführung der erfolgreichen Serie. 15 weitere Folgen sind geplant. ORF-Programmdirektor Dr. Reinhard Scolik: "Die Serie ist mittlerweile zum TV-Klassiker geworden - in Österreich wie in Deutschland. 'Schlosshotel Orth' liefert seit Jahren Topquoten, über die wir uns ebenso freuen können wie der heimische Fremdenverkehr."

Zurzeit wird in Gmunden die 8. Staffel von "Schlosshotel Orth" produziert. Zu sehen sind die 15 neuen Folgen voraussichtlich im Spätherbst 2003. "Schlosshotel Orth" ist eine Koproduktion von ORF und ZDF, hergestellt von SATEL mit Unterstützung des Landes Oberösterreich, der Stadtgemeinde Gmunden und der Ferienregion Traunsee. Die Serie "Schlosshotel Orth" wurde mittlerweile bereits von fünf Ländern angekauft. Zur Schweiz, Ungarn, der Slowakei und der Volksrepublik China kam in diesem Jahr auch noch Tschechien dazu.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GOK0002