Wasserfilm täglich beim Filmfestival am Wiener Rathausplatz

Wien (OTS) - Die Wiener Wasserwerke präsentieren beim
Film-Festival am Rathausplatz den Film "Hommage Wasser" von Georg Riha. Der bekannte Filmemacher und Kameramann Georg Riha hat dem Lebenselixier Wasser damit ein filmisches Denkmal gesetzt. In beeindruckend schönen Bildern zeigt der Streifen die schönsten Formen des Wassers in der Natur Österreichs. Der Film wird täglich im Anschluss an das Programm des Film-Festivals gezeigt.

Wasserprojektion auf das Rathaus

Das Rathaus wird ab dem Beginn des Wasser-Filmes in eine "wässrige" Licht-Projektion getaucht, die von der Künstlerin Viktoria Coeln gestaltet wurde.

Die DVD "Wiener Wasser" mit dem Film "Hommage Wasser", einem weiteren Film über die Wiener Wasserversorgung und einer kurzen Hommage an die Stadt Wien sind beim Info-Container am Rathausplatz erhältlich. Die Musik für sämtliche auf der DVD befindlichen Filme wurden von dem Komponisten-Team "NOISIA" eigens für diese Filme komponiert.

Allgemeine Informationen:

o Wiener Wasserwerke http://www.wien.gv.at/ma31/

(Schluss) rom/wög

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag. Karl Wögerer
Tel.: 4000/81 359
Handy: 0664/826 82 15
woe@ggu.magwien.gv.at
Ing. Astrid Rompolt
Tel.: 59959-31071
rom@m31.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0008