Aviso: "Pressegespräch" am 19.08.03 um 10 Uhr im "Manhattan Fitness-Center", Heiligenstädter Lände, 1190 Wien

Die Branchen des Fachverbandes der Freizeitbetriebe haben sich zu einem beachtlichen Wirt-schaftsfaktor entwickelt. Der Trend zu gesunder Bewegung beschert den heimischen Fitness-Betrieben steigende Besu-cherzahlen. Die Gesundheitsvorsorge spielt eine wichtige Rolle.

Im Fokus stehen die Ergebnisse der Umfrage der Fitness-Betriebe und die Forderungen an die Regierung nach steuerlichen Absetzbarkeit präventiver Gesundheitsmaßnahmen über die wir Sie in einem PRESSEGESPRÄCH informieren wollen.

Zeit: Dienstag, 19.08.2003, um 10:00 Uhr
Ort: "Manhattan Fitness-Center", Heiligenstädter Lände 17, 1190 Wien

Ihre Gesprächspartner:

Komm. Rat Gerhard Span, Obmann des Fachverbandes der Freizeitbetriebe Mag. Gabriele Leitner, Geschäftsführerin des Fachverbandes der Freizeitbetriebe

Rückfragen & Kontakt:

Wirtschaftskammer Österreich
Stabsabteilung Presse
Jürgen Rupprecht
T: +43 01 501 05 4281

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PWK0002