1. Laureus World Sports Academy Jugend Camp in Saalbach Hinterglemm

Franz Klammer und internationale Sportgrößen begleiten Jugendcamp in Saalbach Hinterglemm.

Saalbach/Hinterglemm (OTS) - In Saalbach Hinterglemm findet
derzeit (5. bis 8. August 2003) das erste Jugendcamp der Laureus World Sports Academy - bekannt durch die jährliche Vergabe des "World Sports Award" in Monaco - statt. Unter dem Motto "Perspektiven durch Sport - Sport kann die Welt verändern!" verbringen Academy-Mitglied Franz Klammer und internationale Sportgrößen ein paar ereignisreiche Tage mit Jugendlichen aus mehreren Nationen.

Bei hochsommerlichen Temperaturen wird in Saalbach Hinterglemm gewandert (Wanderung auf den Kohlmais), gebaggert (Beachvolleyball Turnier), gekickt (Fußballmatch), gepaddelt (Kajak) und vor allem viel gelacht. Die Jugendlichen aus Israel, Palästina, Irland, Nordirland und Deutschland sprechen zwar nicht die selbe Sprache aber trotzdem ist die Verständigung blendend, denn sie verbindet der Sport.

Bei dem umfangreichen Sportprogramm lernen die Jugendlichen, wie sie die Gegensätze und Konflikte ihrer Welt für sich überwinden können. Vorbildwirkung bieten die internationalen Sportler wie Franz Klammer, Axel Schulz, Carlo Tränhardt, Markus Ebner, Lilli Reisenbicher, Jürgen Täuber oder die Riegler-Schwestern die mit Begeisterung und Herzlichkeit die Teilnehmer bei den einzelnen Sport Aktivitäten begleiten und motivieren.

Sänger Haddaway ("What is love"), der spontan nach Saalbach Hinterglemm nachgereist war, sorgte für leuchtende Augen, als er abends beim großen Lagerfeuer beim Hotel Interstar in Saalbach Hinterglemm seine Nummer-Eins-Hits zum Besten gab.

"Perspektiven durch Sport - Sport kann die Welt verändern! Getreu diesem Motto wird auch im nächsten Jahr das Laureus Jugendcamp in Saalbach Hinterglemm stattfinden!" versprach Manfred Staudinger vom Hotel Interstar bei der Pressekonferenz am Mittwoch.

Fotos zum Download erhalten Sie unter:
http://www.wirtschaftsnachrichten.at/pressefach/saalbach

Foto 1: Gruppenfoto mit Betreuer und Sportler (Franz Klammer, Axel Schulz u.a.) Foto 2: Franz Klammer beim Fussballmatch Foto 3: Gruppenfoto am Kohlmais in Saalbach Hinterglemm

Rückfragen & Kontakt:

Edith Danzer
Tourismusverband Saalbach Hinterglemm
Glemmtaler Landesstrasse 550
A-5753 Saalbach Hinterglemm
Mobil: 0043/664/3512133
Tel.: 0043/6541/6800-212,
Fax: 0043/6541/6800-19
e.danzer@saalbach.com
Internet: www.saalbach.com

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0008