Lotto: Bei "6 aus 45" wartet ein Jackpot mit 1,9 Mio.

Joker Jackpot geknackt, Wiener erhält 429.000,- Euro

Wien (OTS) - Kein Sechser bei der Ziehung am Mittwoch. Mit 7, 16, 23, 29, 34 und 45 rollten Zahlen aus dem Trichter, die niemand angekreuzt hatte. Daher bleiben mehr als 711.000,- Euro im Topf. Beim Lotto Jackpot am Sonntag geht es um 1,9 Millionen Euro.

Drei Spielteilnehmer tippten einen Fünfer mit der Zusatzzahl 15. Zwei der Gewinner kommen aus Niederösterreich, beide spielten einen Normalschein. Der dritte im Bunde ist ein Oberösterreicher, er verließ sich auf einen Quicktipp.

JOKER

Der Jackpot beim Joker ist geknackt. Ein Wiener Spielteilnehmer hatte mit 622499 die richtige Jokerzahl auf seinem Lottoschein. Er knackte damit als einziger den Joker Jackpot und kann sich über rund 429.000,- Euro freuen.

Die endgültigen Quoten der Ziehung vom Mittwoch, dem 6. August 2003:

JP Sechser zu EUR 711.342,30 3 Fünfer+ZZ zu je EUR 45.164,50 151 Fünfer zu je EUR 1.009,40 6.607 Vierer zu je EUR 41,00 111.419 Dreier zu je EUR 3,80 Die Gewinnzahlen: 7 16 23 29 34 45 Zusatzzahl: 15

Die endgültigen Quoten der Ziehung vom Mittwoch, dem 6. August 2003:

1 Joker zu EUR 428.675,20 12 mal EUR 7.000,00 94 mal EUR 700,00 959 mal EUR 70,00 9.721 mal EUR 7,00

Jokerzahl: 6 2 2 4 9 9

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Lotterien
http://www.win2day.at/
Gabriela Schultz, Tel.: 79070/4600
Mag. Günter Engelhart, Tel.: 79070/4604

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LMO0001