Bücherei Zirkusgasse: Vernissage "Max der Pinguin"

Wien (OTS) - Eisige Zeiten herrschen ab kommenden Dienstag in der Bücherei Zirkusgasse, wenn Christian Feichtinger zur Vernissage seines Zyklus "Max de Pinguin" einlädt. Feichtinger, Jahrgang 1956, wurde in Gmunden geboren und absolvierte in Wien die Akademie der bildenden Künste. Seit 1980 arbeitet er als freischaffender Ausstatter und Regisseur. Derzeit ist er in den Kristallwelten in Wattens im Bereich der Computer-Animation tätig. Passend zum Thema wird seitens der Bücherei ein Eis-Buffet vorbereitet.

o Termin: Dienstag, der 12. August 2003 Ort: Bücherei Zirkusgasse (2., Zirkusgasse 3) Beginn: 19 Uhr Der Eintritt ist frei.

Allgemeine Informationen:

o Büchereien Wien: http://www.wien.gv.at/bsj/buch/

(Schluss) hch

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag. Hans-Christian Heintschel
Tel.: 4000/81 082
hch@m53.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0007