UNGARN - noch 269 Tage bis zur EU !

Ungarn - Aktuelle Veranstaltungen

Wien (OTS) - Military Air Show in Kecskemét 16. - 17. 8. 2003
Das Jugendstiljuwel in der Südlichen Tiefebene, am Rande des Nationalparks Kiskunság wird Mitte August zum Schauplatz einer spektakulärer Flugschau mit Militärformationen aus 16 NATO-Ländern, darunter die berühmte italienische Frecce Tricolori. Insgesamt knapp 70 Flugzeuge und 15 Helikopter werden an der Show teilnehmen.
Das Programm beginnt an beiden Tagen um 8.30 Uhr mit einer großen Militärmusik-Parade, die Air Show selbst dauert jeweils von 10.30 bis 16.30 Uhr. Austragungsort ist der Militärflughafen der Stadt. Informationen: Tourinform-Büro. H-6000 Kecskemét, Kossuth tér 1. Tel./Fax 0036/76/481065, kecskemet@tourinform.hu

Freilichtspiele in Szeged 4.7. - 20. 8. 2003

Freunde der klassischen und modernen Oper haben die südungarische Stadt an der Theiß längst in ihren sommerlichen Kulturkalender fix aufgenommen. Auf einer großen Bühne vor dem herrlichen Dom begeistern Interpreten internationaler Opernhäuser bis zu 4000 Besucher pro Vorstellung. Die Freilichtspiele von Szeged bieten auch hinsichtlich des Repertoirs ein Weltklasseereignis der Musik.
Informationen & Karten: Szegeder Nationaltheater. Tel. 0036/62/479279, Fax 0036/62/475562, marketing@szinhaz.szeged.hu

SAVARIA - Historischer Karneval in Szombathely 20. - 24. 8. 2003

Der römische Kaiser Claudius gründete die westungarische Stadt als "Savaria". Alljährlich im August wird die gesamte Stadt zur Bühne eines großartigen Historienspiels mit über 600 kostümierten Darstellern, Gauklern Spielmännern, Rittern und Jahrmarktausstellern. Umrahmt wird das Fest von Konzerten alter Musik und Freilichttheateraufführungen sowie mittelalterlichen Festgelagen. Bei dieser Gelegenheit sollte man auch nicht versäumen, einen der größten römischen Ausgrabungsgärten zu besuchen.
Informationen: Savaria Karnevalsbüro. H-9700 Szombathely, Széchenyi u. 1. Tel./Fax 0036/94/510160, savaria.karneval@axelero.hu

Formel 1 - Großer Preis von Ungarn 22. - 24. 8. 2003

Die große Show beginnt schon am Freitag mit dem Training auf dem Hungaroring bei Budapest. Jährlich finden sich über 200.000 Motorsportfans hier ein, um die Rennfahrer anzufeuern und die Sieger zu feiern. Die heurige Grand-Prix-Saison verspricht auch in Ungarn höchste Spannung.
Informationen: Hungaroring Sport Rt. H-2146 Mogyoród, Pf. 10. Tel. 0036/28/444444, Fax 0036/28/441860, office@hungaroring.hu, Internet: http://www.hungaroring.hu

Weitere Sommer-Highlights finden Sie unter http://www.hungarytourism.hu auf der Homepage des Ungarischen Tourismusamtes.

Rückfragen & Kontakt:

Ungarisches Tourismusamt
A-1010 Wien, Opernring 5
Tel. 01/585 20 12-13, Fax 01/585 20 12-15
ungarn@ungarn-tourismus.at
http://www.hungarytourism.hu

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HUN0001