ERINNERUNG: Pressekonferenz der ARGE-ÄrztInnen: Reformen mit Hausverstand

Vorsitzende Oberhauser stellt eigenes Konzept vor

Wien (ÖGB). Die Diskussion um eine Gesundheitsreform verzettelt sich bereits wieder in kontraprotuktive Detaildiskussionen. Die Vorsitzende der ARGE-ÄrztInnen im ÖGB, Dr. Sabine Oberhauser, fordert, dass die Reformen endlich mit Hausverstand angegangen werden und stellt das Konzept der ARGE-ÄrztInnen morgen, Mittwoch, in einer Pressekonferenz vor.++++

B I T T E M E R K E N S I E V O R!

Pressekonferenz: Gesundheitsreform mit Hausverstand

Dr. Sabine Oberhauser, Vorsitzende der ARGE-ÄrztInnen im ÖGB

Datum: Mittwoch, 6. August 2003
Uhrzeit: 10.00 Uhr
Ort: ÖGB-Zentrale

Hohenstaufengasse 12 1010 Wien

Wir freuen uns, Sie bei der Pressekonferenz begrüßen zu dürfen.(ff)

ÖGB, 5. August 2003

Rückfragen & Kontakt:

ÖGB Presse und Öffentlichkeitsarbeit
Franz Fischill
Tel. (++43-1) 534 44/510 DW oder Mobil: 0664/814 63
11
Fax.: (++43-1) 533 52 93
http://www.oegb.or.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NGB0002