Schulgarten Kagran: Der Pflanzendoktor kommt!

Am Donnerstag, 7. August, steht der Schulgarten Kagran ganz im Zeichen der Pflanzengesundheit!

Wien (OTS) - Diesen "Tag der offenen Gartentür" widmet der Schulgarten-Kagran zur Gänze der Gesundheit unserer "grünen Mitbewohner".

Wer nicht weiß, was seiner Pflanze fehlt, oder wie man optimal gegen verschiedene Schädlinge und Krankheiten vorzugehen hat, sollte diese Gelegenheit nutzen. Die ExpertInnen des Pflanzenschutzdienstes geben wertvolle Tipps rund um die Gesundheit von Pflanzen.

Am besten ist es, den "kranken Liebling" oder Teile davon einfach mitzubringen. Oder man informiert sich vor Ort über "pflanzlichen Sorgen".

Was am 7. August noch geboten wird:

o Pelargonienschau 2003

Gemeinsam mit dem Botanischen Garten und den Blumengärten Hirschstetten veranstaltet der Schulgarten-Kagran den ganzen Sommer eine farbenprächtige Pelargonienschau. Im Schulgarten werden vor allem die dekorativen Sorten der "Buntblatt- und Duftpelargonien" ausgestellt. SchülerInnen zeigen, mit welchen Pflanzen man Pelargonien gut kombinieren kann - möglicherweise ein neuer Bepflanzungsvorschlag für Balkonkistchen und Beete.

Öffnungszeit: Donnerstag 7. August, 10-18 Uhr
Adresse: Schulgarten Kagran, 22., Donizettiweg 29 (U1-Kagran), Tel. 203 21 13
Eintritt frei!

o Info:
Schulgarten-Kagran: http://wien.at/ma42/parks/schul.htm

rk-Fotoservice: http://www.wien.gv.at/ma53/rkfoto/

(Schluss) rat/wög

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Ing. Franz Ratzka
Stadtgartenamt (MA 42)
Tel.: 4000/97 242
rat@m42.magwien.gv.at
Mag. Karl Wögerer
Tel.: 4000/81 359
Handy: 0664/826 82 15
woe@ggu.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0005