euro adhoc: e-m-s new media AG / Quartals- und Halbjahresbilanzen / Erfreulicher Geschäftsverlauf setzt sich fort, Umsatz- und Ergebnisprognosen wurden übertroffen (D)

Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

Die e-m-s new media AG (WKN 521280/ ISIN DE000521280) hat im ersten Halbjahr 2003 die Umsatzerlöse im Konzern um 88,7 Prozent auf 7,497 Mio. Euro gesteigert. Damit wurden die Prognosen des Vorstands aus dem letzten Quartalsbericht deutlich übertroffen.

Der Periodenüberschuss (Gewinn nach Steuern) verbesserte sich im Vergleich zum entsprechenden Vorjahreszeitraum um 3,488 Mio. Euro auf 0,74 Mio. Euro (Vorjahr: Verlust von 2,747 Mio. Euro).

Ausblick: Im dritten Quartal erwartet das Management einen Umsatz von mehr als drei Millionen Euro und ein positives Ergebnis. Für das ganze Jahr geht der Vorstand nun von einem deutlichen Übertreffen der bisherigen Umsatzprognose von zwölf Millionen Euro aus.

Der vollständige Halbjahresbericht steht ab 04.08.2003 unter www.ems-newmedia.com zum Download bereit.

Rückfragen & Kontakt:

Ende der Ad-hoc-Mitteilung euro adhoc 04.08.2003
---------------------------------------------------------------------

Emittent: e-m-s new media AG
Schleefstr. 3
DE-44287 Dortmund
Tel: +49 (0) 231 9455 300
FAX: +49 (0) 231 9455 307
Email: info@ems-newmedia.com
WWW: http://www.ems-newmedia.com
ISIN: DE0005212807
WKN: 521280
Indizes: CDAX, Classic All Share, Prime All Share, Prime Standard
Börsen: Geregelter Markt Frankfurter Wertpapierbörse; Freiverkehr

Niedersächsische Börse zu Hannover, Berliner Wertpapierbörse,
Bayerische Börse, Hamburger Wertpapierbörse, Bremer Wertpapierbörse
(BWB), Börse Düsseldorf, Baden-Württembergische Wertpapierbörse
Branche: Medien
Sprache: Deutsch

Sonja Norden
Tel.: +49 (0) 231 9455 333
E-Mail: s.norden@ems-newmedia.com
Tel: +49 (0) 231 9455 300
FAX: +49 (0) 231 9455 307
Email: info@ems-newmedia.com

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTB0001