Stau-Informationen mit mobilem Internet über tele.ring GPRS

Wien (OTS) - Wofür man sonst extra bezahlen muss, das ist bei tele.ring mit dem GPRS Tarif bereits inkludiert. Mit tele.ring GPRS und einem geeigneten Farbhandy kann man ohne umständliche Anmeldung oder zusätzliche Gebühren einfach die aktuellen Verkehrsinfos, Staumeldungen und Verkehrsprognosen im mobilen Internet abrufen. Zum Beispiel von den Verkehrsexperten des ÖAMTC (http://www.oeamtc.at Menüpunkt "Verkehr") für Österreich oder vom ADAC für Deutschland (http://www.adac.de/Verkehr). Und das in ganz Österreich zum sensationellen tele.ring GPRS Tarif.

"Wir empfehlen unseren Kunden ausschließlich die Staukarten der Autofahrerclubs aufzurufen, statt umständlich Staukameras auf Minibildschirmen zu beobachten", betont Hubertus Hofkirchner, Vorsitzender der Geschäftsführung der tele.ring. "Wir vermarkten auch keinen sogenannten "eigenen" Content und verrechnen dafür teure Zusatzgebühren, sondern stellen unseren Kunden lieber schnelle und funktionierende Datenverbindungen zur Verfügung. Warum sollten Konsumenten für Inhalte zusätzlich bezahlen müssen, die es ohnehin schon im freien Internet gibt?"

Attraktives GPRS-Preismodell

tele.ring bietet GPRS Kunden ein einfaches und attraktives Preismodell, bei dem keine Trennung mehr zwischen Wap- und Web-Nutzung stattfindet. Bei tele.ring GPRS 20 ist eine Datenmenge von 20 MB bereits inkludiert, die Preise für darüber hinausgehende Datenmengen wurde zuletzt gesenkt und betragen einheitlich EUR 0,80 pro MB (Web & Wap). Wer nur hin und wieder mobil ins Internet einsteigen will und sich daher die monatliche GPRS-Grundgebühr von 14,45 Euro ersparen will, kann den "tele.ring gprs zero" Tarif nutzen. Bei dieser Tarifvariante zahlt man keine monatliche Gebühr und 2 Euro pro MB Web bzw. 0,03 Euro pro Kilobyte WAP.

tele.ring ist der einzige integrierte Telekom-Vollanbieter in Österreich mit eigenem Glasfaser-Festnetz (1012) und einem modernen Mobilfunknetz (0650), das eine österreichweite Bevölkerungsabdeckung von über 98 % bietet. tele.ring versorgt mit seinen über 500 Mitarbeitern schon 562.000 Kunden mit Sprach-, Daten- und Internet-Diensten.

Rückfragen & Kontakt:

tele.ring Telekom Service GmbH
Walter Sattlberger - Pressesprecher
Tel.: 01/931012 2121
Mobil:0650/650 2121
walter.sattlberger@telering.co.at
http://www.telering.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TRA0001