BvD erweitert Firmendatenbanken um Marktberichte von Datamonitor

Frankfurt/Main (OTS) - Bureau van Dijk (BvD), Europas führender Anbieter von elektronischen Firmeninformationen, hat sein Produktangebot im Bereich Unternehmensdatenbanken um Marktinformationen von Datamonitor (DTM.L) ergänzt.

Mehr als 2.000 Branchenberichte mit aktuellen Marktdaten und -prognosen wurden bereits integriert. Hierunter fallen globale, regionale sowie 1.500 länderbezogene Berichte. Ihre Datenbasis wird sowohl aus Primär- als auch Sekundärquellen gewonnen. Alle Berichte sind in einem übersichtlichen und einheitlichen Format dargestellt und beinhalten Tabellen und Grafiken.

Die Branchenberichte sind mit den relevanten BvD Firmenberichten über die zugehörige Tätigkeit dynamisch verlinkt. Darüber hinaus werden alle Branchenprofile, die zu dem Produktangebot eines Unternehmens oder seinen Beteiligungen passen, separat hervorgehoben.

"Bei unseren Datenbanken steht die Datenqualität im Vordergrund -daher stellen die Branchenberichte eine ideale Ergänzung unseres Produktangebotes dar. Sie verschaffen unseren Nutzern einen weitreichenden Überblick über die Gesamtbranche und das Unternehmensumfeld. Wir haben eine hochentwickelte Methodik verwendet, um die Branchenberichte direkt mit den zugehörigen Unternehmen zu verlinken. Dadurch können unsere Anwender viel Zeit sparen." stellt Mark Schwerzel, Geschäftsleiter Bureau van Dijk Deutschland und Österreich, fest.

Russ Milburn, Director of Content bei Datamonitor fügt hinzu, "Mit der Aufnahme der Branchenberichte auf BvD Produkte profitieren Nutzer von einem echten und kosteneffektiven Zusatznutzen. BvD Unternehmensdatenbanken sind die optimale Plattform für unsere hochwertigen Marktanalysen."

Ein Gratistest der Branchenberichte kann bei BvD Deutschland unter ++49-69-963665-0 oder info@bvdep.de angefordert werden. BvD Österreich erreichen Sie unter ++43-1-95810-84 oder info@bvdep.at.

Nähere Informationen zu BvD finden Sie im Internet unter http://www.bvdep.de oder http://www.bvdep.at.

ots Originaltext: Bureau van Dijk

Rückfragen & Kontakt:

Nina Krafft (Marketing Manager Bureau van Dijk D/A)
Tel.: ++49 (69) 963665-40
Fax: ++49 (69) 963665-50
nina.krafft@bvdep.de
http://www.bvdep.de/presseservice.htm

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN0006