Kinder- und familienfreundliche Gastwirte gesucht

Kostenlose Tischsets können bestellt werden

St. Pölten (NLK) - Die Interessenvertretung der NÖ Familien und die NÖ Wirtschaftskammer suchen die kinder- und familienfreundlichsten Gastwirte Niederösterreichs. Die Aktion "Familienwirt" wurde 1986 erstmals ins Leben gerufen, um Gastwirte zur Kinder- und Familienfreundlichkeit zu motivieren. Alle niederösterreichischen Gastwirte, die sich als "Familienwirt" testen lassen, können Tischsets anfordern, die dem Thema "Sehnsüchte" gewidmet sind. Dadurch kann den Kindern das Warten auf das Essen verkürzt werden. Außerdem gibt es ein Gewinnspiel sowohl für jüngere als auch für ältere Einsender, die sich zum Thema "Gesundes Leben in Niederösterreich" Gedanken machen.

Mittels einer Checkliste werden die Gastwirte in Niederösterreich auf ihre Kinderfreundlichkeit getestet. Als Familienwirt gilt, wer Kindergerichte, Spielmöglichkeiten oder preiswerte Familiengetränke anbietet. Besonderes Augenmerk wird dieses Jahr auf Kreativität fördernde Angebote gelegt. Die kinderfreundlichsten Familienwirte werden von einer unabhängigen Jury ausgezeichnet und im Juni 2004 der Öffentlichkeit vorgestellt.

Nähere Informationen und Anmeldung: Interessenvertretung der NÖ Familien, Telefon 02742/9005-16494, e-mail interessen.familie@noel.gv.at.

Rückfragen & Kontakt:

Niederösterreichische Landesregierung
Stabstelle Öffentlichkeitsarbeit und Pressedienst
Tel.: 02742/9005-12174

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0002