Landeshomepage informiert über Sonnenschutzfaktor

Kampf dem Sonnenbrand durch mehrtägige Prognosen

St. Pölten (NLK) - Sommer und Ferien - das ist für die meisten die schönste Zeit im Jahr. Allerdings wird allzu leicht die Kraft der Sonne unterschätzt. Schmerzhafte Sonnenbrände sind oft die Folge von ungeschütztem Sonnengenuss. Und häufig wird auch vergessen, dass ungezügeltes Sonnenbaden zu gefährlichen Spätfolgen wie Hautkrebs führen kann.

Um dem entgegenzuwirken, bietet die Abteilung Umwelttechnik seit kurzem auf den Internetseiten des Landes Niederösterreich Informationen zum Sonnenschutzfaktor an. Kernstück dieser Informationen ist die mehrtägige Prognose des Sonnenschutz-faktors für vier verschiedene Hauttypen. Die Prognosewerte werden farbcodiert in einer Niederösterreichkarte dargestellt.

Die Prognose des Sonnenschutzfaktors erfolgt in Zusammenarbeit mit dem Institut für Medizinische Physik und Biostatistik, wo die Prognosekarten erstellt werden. Grundlage für die Berechnungen bilden permanente Satellitenüberwachungen der UV-Strahlung der Sonne.

Abrufbar sind die Informationen unter www.noe.gv.at/service/bd/bd4/luft/sonne.htm.

Rückfragen & Kontakt:

Niederösterreichische Landesregierung
Stabstelle Öffentlichkeitsarbeit und Pressedienst
Tel.: 02742/9005-12312

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0001