Dienstag, 22. Juli: Schieder/Tolar/Graupner - PK um 11 Uhr

Wien (SK) Der Präsident der parlamentarischen Versammlung des Europarates, SPÖ-Abgeordneter Peter Schieder, Soho-Bundesvorsitzender Günter Tolar und RA Helmut Graupner (Präsident des Rechtskomittees Lambda, österreichisches Mitglied der EU-Experten-Arbeitsgruppe zur Bekämpfung der Diskriminierung aufgrund sexueller Orientierung) nehmen kommenden Dienstag, 22. Juli 2003, in einer Pressekonferenz zum Thema "Antidiskriminierungsgesetz für Lesben und Schwule statt Bartensteins Pflichtübung" Stellung. ****

Zeit: Kommenden Dienstag, 22. Juli 2003, 11 Uhr
Ort: Parlament, SPÖ-Stützpunktzimmer

Die VertreterInnen der Medien sind herzlich eingeladen. (Schluss) mp

Rückfragen & Kontakt:

Pressedienst der SPÖ
Tel.: (++43-1) 53427-275
http://www.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SPK0010