Wüstenrot reagiert auf Zins-Entwicklung

Salzburg (OTS) - Wegen des tiefen Zinsniveaus ist es so gut wie sicher, dass die staatliche Bausparprämie im kommenden Jahr auf 3,5 % (heuer 4,0 %) sinken wird. Als Reaktion darauf gibt es nur bei Wüstenrot ein spezielles Bausparangebot mit Prämiengarantie! Konkret bedeutet das, dass man während der Ansparzeit von 7 Jahren jedes Jahr eine Prämie von mindestens 4,5 % (von maximal 1.000 Euro pro Person und Jahr) erhält; egal, wie sich das Zinsniveau entwickelt!

Für Lebensversicherungen, die ab dem 1. Jänner 2004 abgeschlossen werden, wird der gesetzlich garantierte Höchstzinssatz nur mehr 2,75 % (heuer 3,25 %) betragen. Wer jedoch heuer und in den kommenden Jahren eine höhere Verzinsung lukrieren will, entscheidet sich am besten jetzt noch für eine der attraktiven, maßgeschneiderten Vorsorge-Lösungen von Wüstenrot und kann damit den weiteren wirtschaftlichen Entwicklungen gelassen entgegensehen.

Mehr Infos im Internet: http://www.wuestenrot.at

Rückfragen & Kontakt:

Wüstenrot Verwaltungs- und Dienstleistungen GmbH,
Unternehmenskommunikation,
Alpenstr. 70, 5033 Salzburg.
Tel. 0662/6386-DW- , Fax-DW: 577,
WEB: http://www.wuestenrot.at
Dir.Dr.Herbert Moser, DW 373,
herbert.moser@wuestenrot.at
Dr.Josef Mayer, DW 579,
redaktion@wuestenrot.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0004