Premiere "Der Bettelstudent" / Fotoproben / Karten

Wien (OTS) - Sehr geehrte Damen und Herren der Kulturredaktion!

"Der Bettelstudent" lebt auf!

Er ist nicht weggespült worden! (Heuer sind die Wassermengen des Kamp geradezu friedlich.) Er ist nicht weginterpretiert worden! (Regisseur Robert Herzl will das Stück "sicher nicht gegen den Strich bürsten".)

Er ist lebendig! (Wie auch die Gattung Operette, der Niederösterreichische Operettensommer, die Schlossfestspiele Langenlois und das hochkarätige Team unter der künstlerischen Leitung von Uwe Theimer.)

Er kann genießen! (Und das sollen die Gäste im Schlosspark Haindorf und im Winzerdorf auch tun können.)

Den anderen Personen der Operettenhandlung geht es da nicht so gut! Oberst Ollendorf küsst die Schulter einer Dame namens Laura. Diese beantwortet die Zudringlichkeit bekanntermaßen "handgreiflich". Innerhalb kürzester Zeit entwickelt sich daraus ein höchst amüsantes Spiel um Liebe und Intrige, um Macht und Ehre.

Zu sehen von 25. 7. bis 16. 8. jeweils um 20.30 Uhr in der stimmungsvollen Freiluftkulisse des Schlosses Haindorf in Langenlois.

Im Namen des gut gelaunten Teams darf ich Sie sehr herzlich um redaktionelle Beachtung der Produktion ersuchen!

21. 7. 2003 / 20.30 Uhr Klavierhauptprobe / Künstlerinnen und Künstler in Kostümen (Fotoprobe) 22. 7. 2003 / 20.30 Uhr Orchesterhauptprobe / Künstlerinnen und Künstler in Kostümen (Fotoprobe) 23. 7. 2003 / 20.30 Uhr Generalprobe 25. 7. 2003 / 20.30 Uhr Premiere / anschließend Premierenfeier

Bitte teilen Sie mir Ihren Kartenbedarf bzw. Ihre Wünsche bezüglich der Probenfotos bald mit! Bei Fragen stehe ich Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

Texte, ein Interview, Termine und Fotos finden Sie unter http://www.operettensommer.at im Internet.

Rückfragen & Kontakt:

Wolfgang Almstädter
Kontakt 0664-3917170

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0002