Film-Festival im Schloss Neugebäude auf Erfolgskurs

Wien (OTS) - Der Bezirksvorsteher von Simmering, Otmar Brix, kann sich über ein reges Interesse an den abendlichen Film-Vorführungen im Schloss Neugebäude (Zugang: 11., Meidlgasse) freuen, die bisherigen Vorstellungen waren durchwegs sehr gut besucht. Bis 28. August bieten die heurigen Kultur-Wochen "Ein Sommer im Schloss 2003" abwechslungsreiche Spitzen-Filme, vom "Schatzplanet" bis zu den "Gangs of New York". Salma Hayek ist am Mittwoch, 16. Juli, in "Frida" zu sehen. "Memento" (mit Guy Pearce) am Donnerstag, 17. Juli, und "Der Herr der Ringe: Die zwei Türme" (mit Elijah Wood) am Freitag, 18. Juli, sind ebenso empfehlenswerte Filme. Am Samstag, 19. Juli, wird im Freiluft-Kino der Film "Wie werde ich ihn los - in 10 Tagen?" gespielt. Der Streifen "Daredevil" verspricht am Sonntag, 20. Juli, tolle "Action" und viel Spannung. Beginn der Vorstellungen: 21 Uhr. Kartenpreis: 6,50 Euro. Telefonische Auskünfte ("Hotline"): 955 58 58.

Konzert am 21.8.: Erste Allgemeine Verunsicherung

Die beliebte Gruppe "Erste Allgemeine Verunsicherung", allseits bekannt als "EAV", musiziert am Donnerstag, 21. August, ab 21 Uhr (Einlass: ab 20 Uhr), im stimmungsvollen Hof von Schloss Neugebäude. Klaus Eberhartinger und Thomas Spitzer bieten dem Publikum mit ihrer Band alte Hits ("Banküberfall", u.v.a.)und neue Lieder (aktuelle CD:
"Frauenluder"). Die Eintrittskarten kosten 28,50 Euro, der Vorverkauf beginnt am Freitag, 18. Juli. Bestellungen: Telefon 960 96 (Ö-Ticket), Karten sind bei den Ö-Ticket-Verkaufsstellen erhältlich (Restkarten: Abendkasse). Das Konzert dient einem guten Zweck, pro verkaufter Karte gehen 3 Euro an die Hilfsorganisation AMREF ("African Medical Research Foundation").

Informationen im Internet: http://www.schlosskino.at/

Ein Blick ins Internet lohnt sich, unter folgender URL gibt es Wissenswertes über das Film-Festival "Ein Sommer im Schloss" zu erfahren: http://www.schlosskino.at/ .

Das Open-Air-Kino im Schloss Neugebäude ist täglich in der Zeit zwischen 17 und 20 Uhr auch unter der Rufnummer 0699/123 35 077 erreichbar. Das Schlossareal kann Montag bis Freitag ab 17 Uhr aufgesucht werden, Samstag und Sonntag ist Schloss Neugebäude bereits ab 15 Uhr geöffnet. Immer wieder finden Veranstaltungen speziell für Kinder statt. Fallweise Live-Musik sowie köstliche Speisen und Getränke (an allen Tagen) sprechen für einen Besuch in der sehenswerten Schlossanlage. Erstmals gibt es heuer einige kulturhistorische Führungen, nähere Auskünfte: Telefon 0664/415 72 50. Für die Anfahrt steht den Gästen die Bus-Linie 73 A zur Verfügung (ab U 3-Endstation Simmering), es sind aber auch rund 250 Gratis-Parkplätze beim Schlossgelände vorhanden.

Film-Vorschau "Ein Sommer im Schloss 2003"

o Montag, 21. Juli: Smoke o Dienstag, 22. Juli: Der Schatzplanet o Mittwoch, 23. Juli: Il Postino - Der Postmann o Donnerstag, 24. Juli: Sprich mit ihr - Hable con ella o Freitag, 25. Juli: About a boy oder: Der Tag der toten Ente o Samstag, 26. Juli: Gangs of New York o Sonntag, 27. Juli: Roter Drache o Montag, 28. Juli: Anatomie II o Dienstag, 29. Juli: Ravioli o Mittwoch, 30. Juli: Für ein paar Dollar mehr o Donnerstag, 31. Juli: Zwei Väter einer Tochter o Freitag, 1. August: Roberto Benigni’s Pinocchio o Samstag, 2. August: Johnny English o Sonntag, 3. August: About Schmidt o Montag, 4. August: Ice Age o Dienstag, 5. August: Manche mögen’s heiss o Mittwoch, 6. August: Die Versuchung des Padre Amado o Donnerstag, 7. August: The Hours - Von Ewigkeit zu Ewigkeit o Freitag, 8. August: Vollgas o Samstag, 9. August: Matrix Reloaded o Sonntag, 10. August: Der Schuh des Manitu - extra large

Weitere Film-Tipps: Open Hearts (11.8.), Geständnisse:
Confessions of a Dangerous Mind (12.8.), Die üblichen Verdächtigen (13.8.), Gladiator (14.8.), Drei Engel für Charlie: Volle Power (15.8.), Ein Chef zum Verlieben (16.8.), Das Dschungelbuch II (17.8.). (Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Oskar Enzfelder
Tel.: 4000/81 057
enz@m53.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0003