Verkehrsmaßnahmen (2)

Tangente beim Fly over wieder behinderungsfrei

Wien (OTS) - Auf der A 23/Südosttangente mussten zur Verbesserung der Verkehrsführung und damit der Verkehrssicherheit beim Fly over auf der Richtungsfahrbahn Süden/A 2 bei der Gürtelabfahrt, zusätzliche Betonleitwände aufgestellt werden. Die Arbeiten der MA 29 sind bereits beendet, das Fly over ist wieder dreispurig befahrbar. (Schluss) pz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Peter Ziwny
Tel.: 4000/81 859
ziw@m53.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0009