Lotto: Jackpot mit rund 2 Millionen Euro wartet

Ebenfalls Jackpot beim Joker - 500.000,- werden erwartet

Wien (OTS) Keinen Sechser brachte die Ziehung vom vergangenen Sonntag, bei der die Zahlen 2, 12, 13, 39, 42 und 44 die "sechs Richtigen" bildeten. Der Topf bleibt daher mit mehr als 866.000,-Euro gefüllt, bis zur nächsten Ziehung wird er auf rund 2 Millionen Euro anwachsen.

Den Fünfer mit der Zusatzzahl 37 tippten drei Spielteilnehmer, und das auf drei verschiedene Arten: Ein Tiroler war mit einem Normalschein erfolgreich, ein Niederösterreicher verließ sich auf einen Quicktipp, und ein weiterer Niederösterreicher spielte das System 4/05 und tippte damit zusätzlich sechs Vierer und drei Dreier.

JOKER

Beim Joker gibt es ebenfalls einen Jackpot. Auf keiner Quittung fand sich die richtige Jokerzahl. Im Topf bleiben rund 222.000,- Euro, am kommenden Mittwoch wird das richtige "Ja" im Solofalle rund 500.000,-Euro wert sein.

Die endgültigen Quoten der Ziehung vom Sonntag, dem 13. Juli 2003:

JP Sechser zu EUR 866.320,70 3 Fünfer+ZZ zu je EUR 55.004,40 148 Fünfer zu je EUR 1.254,30 6.905 Vierer zu je EUR 47,70 125.604 Dreier zu je EUR 4,10 Die Gewinnzahlen: 2 12 13 39 42 44 Zusatzzahl: 37

Die endgültigen Quoten der Ziehung vom Sonntag, dem 13. Juli 2003:

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Lotterien
http://www.win2day.at/
Gabriela Schultz, Tel.: 79070/4600
Mag. Günter Engelhart, Tel.: 79070/4604

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LMO0001