ghost.company übergibt Spende an "Menschen für Menschen"

Gäste von "Chicago 1933" spendeten 478 Euro

Wien (OTS) - Über den 12. Juni d.J. wird noch immer gesprochen. An diesem Abend erfüllte das Flair des letzten Abends der Prohibition die Perchtoldsdorfer Full-Service Agentur ghost.company. "Zum Ausklang" übergab letzten Donnerstag Agenturchefin Beate Mehler an Mag. Katharina Katzer-Hatzenbichler von Karlheinz Böhms "Menchen für Menschen" jenen Betrag, der aufgrund der Spendenfreudigkeit der Gäste des Festes zusammengekommen war. "Wir freuen uns, dass nicht nur der Zustrom zum Fest selbst als großer Erfolg für unser Haus bezeichnet werden kann. Noch mehr freut uns, dass die Spendenfreudigkeit unserer Gäste es uns möglich gemacht hat, diesen Betrag für die Arbeit von Karlheinz Böhm und seinem Team zur Verfügung zu stellen", bemerkt Beate Mehler zur Spendenübergabe. "Wir bewundern schon lange die Tätigkeit von Menschen für Menschen, und es freut uns, dass wir mit diesem Abend einen kleinen Beitrag zur Hilfe in Äthiopien leisten können."

Über "Menschen für Menschen"

Ende Oktober 1981 reiste Karlheinz Böhm zum ersten Mal nach Äthiopien und besuchte ein Flüchtlingslager mit etwa 1.500 Halbnomaden des Stammes der Hauiwa in Babile / Ost-Äthiopien. Gemeinsam mit ihnen begann das erste Projekt im ca. 30 km entfernten Erer-Tal, wo die Flüchtlinge in vier neuen Dörfern siedeln konnten.

Heute betreibt Menschen für Menschen in sieben Regionen Äthiopiens eine Vielzahl von langfristig angelegten Projekten. Diese schließen landwirtschaftliche und agro-ökologische Projekte, den Bau von Brunnen, Mädchenwohnheimen und Schulen ebenso ein wie den Ausbau des Gesundheitswesens und immer intensiver auch Ausbildungsprogramme und aufklärende Maßnahmen zur Besserstellung der Frauen in der Gesellschaft. Dabei sind 578 MitarbeiterInnen (darunter acht Europäer) für rund 2,6 Millionen Menschen im Einsatz.

In den drei Büros in München, Wien und Zürich arbeiten 22 MitarbeiterInnen. Neben der verantwortungsvollen Aufgabe der Spendenverwaltung planen und koordinieren die Büros die Informations-und Öffentlichkeitsarbeit. 300 ehrenamtliche MitarbeiterInnen unterstützen die Aktivitäten von Menschen für Menschen zusätzlich. Nur so ist es möglich, mit einem sehr geringen Aufwand für Verwaltung und Öffentlichkeitsarbeit ein Maximum an Hilfe für die Menschen in Äthiopien zu erreichen. Mehr Informationen unter
http://www.menschenfuermenschen.org

Über die ghost.company

Die ghost.company ist eine Full-Service Werbeagentur in Perchtoldsdorf bei Wien. Das von Michael Mehler 1990 gegründete Unternehmen betreut heute mit seinen Units ghost.classic, ghost.pharma, ghost.pr, ghost.net und ghost.games zahlreiche Kunden in Österreich und international. Die ghost.company ist CAAA-zertifiziert, Mitglied des internationalen MAGNET-Netzwerkes und zählt zu den kreativsten Agenturen des Landes. Mehr Informationen finden Sie unter http://www.ghostcompany.at/.

Falls Sie laufend über die Aktivitäten der ghost.company informiert werden möchten, haben Sie die Möglichkeit, sich unter
http://www.ghostcompany.at/newsletter.html in den
Newsletter-Verteiler einzutragen.

Rückfragen & Kontakt:

ghost.company
Walter Urbanek
walter.urbanek@ghostcompany.at
Tel.: (+43 - 1) 869 21 23/28
Handy: 0699/13039601

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GHO0001