Swoboda zu Abfangjäger-Vertragsunterzeichnung: Große Chance vertan!

Wien (SK) "Mit der Unterzeichnung des Vertrags zur Anschaffung der Abfangjäger hat die österreichische Bundesregierung eine große Chance vertan - nämlich sich konstruktiv beim Aufbau einer gemeinsamen arbeitsteiligen Verteidigungsstruktur in Europa zu beteiligen", so der SPÖ-Delegationsleiter im Europäischen Parlament, Hannes Swoboda am Mittwoch gegenüber dem SPÖ-Pressedienst. "Statt sich effizient in die Debatte zur Schaffung einer Verteidigungsunion einzubringen, was fundamental gegen einen Alleingang zur Anschaffung von Abfangjägern spricht, wählt die Regierung die teuerste und ineffizienteste Vorgangsweise." (Schluss) ml/mp

Rückfragen & Kontakt:

Pressedienst der SPÖ
Tel.: (++43-1) 53427-275
http://www.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SPK0011