Neuer Webauftritt von industrieportal.at

Wien (OTS) - Mit erweiterten Inhalten und aktualisiertem Design erneuert http://www.industrieportal.at mit Juli seinen Online-Auftritt. Mit dem Relaunch stehen dem Besucher eine ganze Reihe von Zusatzangeboten zur Verfügung.

Als "Killer-Applikation" des Industrieportals kann ohne Zweifel der vollständig überarbeitete Branchenführer Industrie, der auf übersichtliche Weise durch das gesamte Firmen- und Produktangebot der Branche führt, bezeichnet werden. Die detaillierte Neustrukturierung der Nomenklatur wird dem Benutzer die Suche in Zukunft wesentlich erleichtern. Derzeit sind mehr als 1.000 Unternehmen im Branchenführer Industrie und täglich werden es mehr.
Seit mehr als 20 Jahren hat sich der Branchenführer Elektronik als wichtiges Nachschlagewerk etabliert. In den letzten Jahren kamen dann die Branchenindexe Industrie und Logistik dazu. Mit der Zusammenführung zu einem Gesamtnachschlagewerk, das sowohl in Online-als auch Printversion zur Verfügung steht, wurde der vorerst letzte Schritt in dieser Entwicklung gesetzt.

Online-Jobpool

Ebenfalls neu im Angebot ist der Industrieportal-Jobpool, in dem sich durch Zusammenarbeit mit dem Technikum Wien smarte Persönlichkeiten aus Industrie und Technik vorstellen können. Ausgewählte Studenten und Absolventen des Technikums präsentieren in diesem Pool ihre Personenprofile und können von interessierten Unternehmen direkt kontaktiert werden.

Messeinfos

Weitere interessante Informations-Angebote bieten der umfangreiche Messekalender, mit mehr als 13.000 (!) erfassten Messen rund um den Globus, sowie die virtuelle Messe. Die virtuelle Messe ermöglicht es Unternehmen, ihre Produkte über das vielgenutzte Onlineportal der Industrie zu präsentieren und dies als Content Management System vom eigenen PC aus.

Wöchentliche Newsletter

Wöchentlich wird vom Industrieportal Team ein Newsletter recherchiert, der über aktuelle Produktneuheiten informiert. Im angeschlossenen Archiv werden sämtliche Newsletter der letzten zwölf Monate archiviert. Derzeit werden Woche für Woche an die 2.000 Kunden und Unternehmen aus der Industriebranche erreicht - Tendenz stark steigend.

Der Relaunch des Industrieportals erfolgte im Zuge einer graduellen Umstellung sämtlicher Online-Angebote des Österreichischen Wirtschaftsverlags. Die Webseite http://www.industrieportal.at präsentiert sich unter anderem als gemeinsames Portal der Printmedien "Elektronikschau" und "MEGAtech mit LOGOtech". Darüber hinaus werden auch die Mediendaten, Abo-Bestellmöglichkeiten und kostenlose Testhefte der beiden Zeitungen angeboten.

Die Umsetzung des Relaunchs erfolgte über den strategischen Partner connection Neue Medien GmbH. Diese wurde 1996 gegründet und betreut mittlerweile über 30 große und mittelständische Unternehmen, wie die Bawag PSK Leasing und Manpower Austria.

Rückfragen & Kontakt:

Simon Drabosenig, Wirtschaftsverlag, Leiter Internet
Tel.: +43-1-54664-0
Fax: +43-1-54664-360
s.drabosenig@wirtschaftsverlag.at
http://www.wirtschaftsverlag.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OWV0001