taxtip berichtet aus aktuellem Anlass über die Absetzbarkeit von Schmiergeldern

taxtip-Beiträge downloadbar

Wien (OTS) - taxtip berichtet über: Absetzbarkeit von Schmiergeldern (§ 302: Missbrauch der Amtsgewalt, § 304:
Geschenkannahme durch Beamte, § 305: Geschenkannahme durch leitende Angestellte eines öffentlichen Unternehmens, § 306: Geschenkannahme durch Sachverständige, § 306a: Geschenkannahme durch Mitarbeiter und sachverständige Berater, § 307: Bestechung, § 308: Verbotene Intervention)+Schmiergelder im Ausland.

Weiters finden Sie in taxtip die Highlights aus dem Budgetbegleitgesetz 2003:+Studiengebühren als Steuerabsetzposten für Werkstudenten, +Beschränkung des Betriebsausgabenpauschales, +Beschränkung des Vorsteuerpauschales, +Abschaffung der UStSondervorauszahlung, +Steuerfreier Sanierungsgewinn, +Private Nutzung eines Arbeitgeber-Laptop, +Zwangsstrafen bei Lohnzetteln und elektronischer UVA, +Erweiterung des zur Akteneinsicht befugten Personenkreises, +Keine Normverbrauchsabgabe für Begleitfahrzeuge

taxtip ist als Zeitschrift im pdf-Format erhältlich:
http://www.austrianmirror.at/home.asp?page=taxtip1
Einzelbeiträge, wie etwa "Absetzbarkeit von Schmiergeldern"
stehen auf http://www.austrianmirror.at/home.asp?page=taxtip zum downloaden bereit.

Rückfragen & Kontakt:

"Dagobert" Verlagsgesellschaft mbH,
office@austrianmirror.at
Phone: 0043 (0) 664 4830 460

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DGV0001