Mitteilung der Marktgemeinde Irnfritz-Messern

Irnfritz (OTS) - Gestern konnte in Irnfritz (Gemeinde Irnfritz-Messern, Bezirk Horn, NÖ) unseres Wissens nach zum ersten Mal in Österreich eine Person mittels Laiendefibrillator VON LAIEN (nicht von RK-Mannschaften) erfolgreich wiederbelebt werden. Die beiden Ersthelfer Rudi Zotter und Peter Straka verwendeten dafür einen von zweie Defis, welche vor erst 11 Tagen im Rahmen eines Sicherheitstages des NÖ Zivilschutzverbandes -Ortsleitung Irnfritz -dem Bürgermeister Hermann Gruber übergeben wurden. Organisiert wurden diese Defis durch eine Spendenaktion, welche vom Zivilschutz-Ortsleiter Peter Straka durchgeführt wurde. Der Patient ist seit heute Mittag bereits extubiert und spricht bereits.

Rückfragen & Kontakt:

Telefonnummer Bgm. Hermann Gruber: 0664/5349578
Telefonnummer Straka Peter: 0664/1721438
Telefonnummer Rudi Zotter: 0664/7649428
Telefonnummer Rotes Kreuz Horn (Notarztmannschaft): 02982/2244

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0016