"Rohr macht´s vor": Umweltreferent bilanzierte über ein Jahr Regierungsarbeit

Trinkwasserschutz und Baubeginn Müllverbrennungsanlage Arnoldstein - "Volles Rohr" für ein sauberes Kärnten

Klagenfurt (LPD) - Eine erfolgreiche Bilanz über sein erstes Jahr als Mitglied der Kärntner Landesregierung zog heute Umweltlandesrat Reinhart Rohr in Klagenfurt. Rohr nannte eine Reihe wichtiger Vorhaben die er umsetzen konnte und hob dabei die Maßnahmen zum Schutz des heimischen Trinkwassers und den Baubeginn der Müllverbrennungsanlage Arnoldstein hervor. "Für mich war es ein erfolgreiches erstes Regierungsjahr. Ein Jahr konsequenter umweltpolitischer Arbeit für Kärnten", so der Umweltreferent.

Er habe alle angekündigten Vorhaben, - oft gegen Widerstände -auch umsetzen können, bilanzierte Rohr. Es liege aber noch viel Arbeit vor ihm. Als Schwerpunkte für die kommenden zwölf Monate nannte er die Einrichtung einer Stiftung zum Schutz des Trinkwassers, die Senkung von Heizkosten, eine höhere Förderung von Energiesparmaßnahmen, eine Offensive zur Schließung der letzten Lücken bei der Abwasserentsorgung sowie verstärkte Maßnahmen zum Klimaschutz. "Ein Jahr ist schnell vorbei. Jetzt gilt es weiter zu denken und weiter zu arbeiten. Weiterhin ´volles Rohr´ für ein sauberes Kärnten", bekräftigte der Umweltreferent.

Rohr hat in seinem ersten Regierungsjahr außerdem eine Reihe von Projekten initiiert bzw. umgesetzt, wie z. B. den weiteren Ausbau der Hochwasser- und Lawinenverbauung, grenzüberschreitende Kontakte im Bereich der Umwelttechnologie, die Errichtung von Fischleitern, den Ankauf von Quellen, die Sicherstellung von mehr als 40 Millionen Euro Bundesmittel für Wasser- und Abwasserprojekte, aber auch das Kärntner Wasserfest und den Kärntner Wasserkrug, der überhaupt "der Renner" im heurigen Jahr des Wassers wurde.
(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Kärntner Landesregierung
Landespressedienst
Tel.: 05- 0536-22 852
http://www.ktn.gv.at/index.html

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NKL0003