Einladung zum Mediengespräch mit StR Schicker und BV Lacina

"Bezirk - Stadt - Europa" - Zwischenbilanz und Perspektiven der Wiener Stadtentwicklung

Wien (OTS) - Mit den "100 Projekten für Wien" hat die Wiener Stadtregierung zu Beginn ihrer Amtszeit ein ambitioniertes Arbeitsprogramm in Angriff genommen, die Umsetzung läuft nach Plan. Auch in der Geschäftsgruppe Stadtentwicklung und Verkehr kann bereits zur "Halbzeit" eine eindrucksvolle Zwischenbilanz gezogen werden. Über die konkreten Umsetzungsschritte - auch vor dem Hintergrund der bevorstehenden EU-Erweiterung - , die Zusammenarbeit mit den Bezirken sowie die Perspektiven in der Wiener Stadtentwicklung informieren Stadtrat Rudolf Schicker und der Bezirksvorsteher der Brigittenau, Karl Lacina, in einem gemeinsamen Mediengespräch am Mittwoch, 2. Juli 2003. Wir laden die KollegInnen in den Medien herzlich dazu ein und freuen uns auf Ihr Kommen!

o Bitte merken Sie vor: Mediengespräch StR Schicker und BV Lacina Mittwoch, 2. Juli 2003, 11.30 h

Millenniumstower, Handelskai 94-96, 1200 Wien, 46. Stock (Schluss) gb/fis

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Gaby Berauschek
Tel.: 4000/81 414
gab@gsv.magwien.gv.at
Lothar Fischmann
Tel.: 4000/ 81 418
fis@gsv.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0021