Film Festival startet am kommenden Samstag seine 13. Saison

Wien (OTS) - Ab kommenden Samstag steht der Platz vor dem Wiener Rathaus für die Dauer von zwei Monaten wieder ganz im Zeichen von Kunst und Kulinarik.

Mit den Melodien von Verdi’s "La Traviata" beginnt an diesem Abend das Film Festival seine nunmehr 13. Saison.

Auch in diesem Jahr darf sich das Publikum wieder auf ein hochkarätiges Musikprogramm freuen: Highlights aus der Welt der Oper und der Operette zählen dabei ebenso dazu wie Weltmusik und Jazz.

Für das leibliche Wohl zeichnen sich in bewährter Art und Weise 18 Top-Gastronomen mit lukullischen Köstlichkeiten aus aller Welt verantwortlich.

Das Film Festival 2003 dauert bis einschließlich 31. August. Die Vorführungen starten jeweils bei Einbruch der Dunkelheit. (Nähere Infos unter http://www.wien-event.at )

Wir laden die VertreterInnen der Medien am Samstag, ab 20.00 Uhr, herzlich zur Eröffnung, die von Vizebürgermeisterin Grete Laska gemeinsam mit Kulturstadtrat Dr. Andreas Mailath-Pokorny erfolgt, auf den Übertragungscontainer/Rathausplatz ein.

Wir ersuchen um Anmeldung unter office@wien-event.at oder unter

319 82 00.

Auf Ihr Kommen freut sich

Rückfragen & Kontakt:

stadt wien marketing service gmbh
Medienabteilung
Barbara Schwarzinger
Tel.: (01) 3198200-0 oder 0664/102 30 93
schwarzinger@wien-event.at
http://www.wien-event.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SWM0001