WKÖ-Präsident Leitl gratuliert Berufs-WM-Teilnehmern

Österreichs Team schlug sich bei der Berufs-WM in St. Gallen hervorragend - mit 11 Medaillen und 10 Diplomen wurde es dritter in der Nationenwertung

Wien (PWK 409) - "Ich gratuliere dem erfolgreichen
österreichischen Team und freue mich mit ihm über die Medaillen und Diplome, die es errungen hat", richtet WKÖ-Präsident Christoph Leitl seine Glückwünsche an die Teilnehmer der Berufs-WM 2003 in St. Gallen, denen heute Nachmittag das Edelmetall überreicht wurde. Leitl: "Mein Dank gilt aber auch allen Betreuern, Ausbildnern und den Eltern der Jugendlichen. Der Erfolg ist auch eine Bestätigung für das exzellente duale Ausbildungssystem in den österreichischen Betrieben."

Österreich belegte mit seinen 25 Teilnehmern, die 520 Punkte erreichten den hervorragenden dritten Platz in der Nationenwertung. Sowohl die Schweiz (523 Punkte), als Sieger der Nationenwertung, als auch Korea (522 Punkte) als Zweiter waren mit einem größeren Team angetreten (37 bzw. 38 Teilnehmer) - umso höher ist daher die Leistung des österreichischen WM-Teams einzustufen.

Insgesamt erkämpften die Österreicher 11 Medaillen (3 Gold, 2 Silber, 6 Bronze) und 10 Diplome (für die Bestplazierten nach den Medaillenrängen).

Die "veredelten" Österreicher:

3 Goldmedaillen den Berufen:
Werkzeugmacher - Dietmar Herburger, Julius Blum GmbH (Höchst, Vlbg.) Sanitaerinstallateur - Matthias Lemp, Lux GesmbH (Zwettl, NÖ)
Maler - Bernhard Moosbrugger, Fetz Malerei GmbH (Alberschwende, Vlbg.)

2 Silbermedaillen:
CNC-Dreher - Daniel Zenz, Julius Blum GmbH (Hoechst, Vlbg.)
Konditor - Carina Bader, Konditorei Bader (Lechaschau, Tirol)

6 Bronzemedaillen:
Maschinenbautechnik - Christoph Schuchter, Vorarlberger Illwerke AG (Schruns, Vlbg.)
Mechatronik - Werner Huber und Thomas Mittelmann, Voest Alpine Stahl (Linz, OÖ)
Steinmetz - Manfred Gattringer, Strasser Steinbau GmbH (St. Martin/Mühlkreis, OÖ)
Bautischler - Michael Lorber, Tischlerei Josef Lorber (Heiligenkreuz/Waasen, Steiermark)
Florist - Theresa Wipplinger, Blumengalerie Awender (Salzburg)
Koch - Sandra Winter, Vital Hotel Styria (Fladnitz/Teichalm, Steiermark)

Die Diplomierten:
Technischer Zeichner - CAD (Helmut Feuerle / Head Sport AG, Kennelbach/Vlbg.), CNC-Fräser (Dominic Niederer / Julius Blum GmbH, Höchst/Vlbg), Fliesenleger (Armin Scheiber / Reca GmbH & Co Kg, Imst/Tirol), Elektroinstallateur (Harald Weissensteiner / Raiffeisen Lagerhaus GmbH, Gmünd/NÖ), Anlagenelektriker (Michael Steiner, Voest Alpine Stahl GmbH, Linz/OÖ), Maurer (Andreas Mosser, Wilhelm&Mayer GesmbH&Co KG, Götzis/Vlbg.), Möbeltischler (Harald Mayer, Tischlerei Werner Mayer, Hohentauern/Stmk), Friseur (Joachim Baldauf, Friseur Fuchs/Wien), Kraftfahrzeugtechniker (Martin Waxenegger, Lietz GmbH, Wieselburg/NÖ) und Landschaftsgärtner (Barbara Hussl und Emir Zlatic, B&J Hussl GesmbH&CoKG, Brixlegg/Tirol). (BS)

Rückfragen & Kontakt:

Wirtschaftskammer Österreich
Stabsabteilung Presse
Mag.Bernhard Salzer
Tel. 01/50105-4464

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PWK0007