UNGARN - noch 347 Tage bis zur EU !

Ungarn Hotels - News & Last Minutes

Wien (OTS) - Neue Hotelkette in Ungarn
Als jüngste Hotelkette haben sich "GERAND HOTELS" in Budapest etabliert. Mit der Übernahme der Hotels Ventura***, Ében***, Touring** und Góliat* will Gerand einerseits im Jugendtourismus, andererseits in der gehobenen Mittelklasse punkten. Die Hotels werden derzeit renoviert und um attraktive Dienstleistungen wie Wellnessbereiche erweitert. Eine zentrale Vermarktung soll künftig die Hotels der neuen Gruppe bekannt machen.
Informationen: Gerand Hotels Kft. H-1039 Budapest, Pünkösdfürdö u. 38. Tel. 0036/1/2503184, Fax 0036/1/2431595, Internet:
www.gerandhotels.hu

- Hyatt Regency Budapest wird Sofitel
Mit 1. Juli 2003 endet der Franchisevertrag von Pannonia Hotels AG mit der Hyatt Gruppe. Ab diesem Zeitpunkt wird das von der ACCOR-Tochter betriebene 351-Zimmer-Hotel unter dem Namen Sofitel Atrium Budapest firmieren.

- Danubius Sommerhits 2003
In einem schon traditionellen Sonderprospekt hat Danubius wieder ihre Sommerhits zusammgefaßt. Die Angebote gelten bis 1. November 2003 und beinhalten Städtereisen, Kuren, Welnness- und Schönheitsaufenthalte sowie Ferienangebote, etwa am Balaton.

Besonders attraktiv ist das Hauptstadt-Package "Einladung nach Budapest" mit jeweils 3 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet in einem Danubiushotel nach Wahl, Welcomedrink, ein festliches Candlelight-Dinner, eine Kaffee-Jause (verschiedene Lokale zur Auswahl), eine Budapest Card für 3 Tage mit freier Fahrt auf allen öffentlichen Verkehrsmitteln, freiem Eintritt in zahlreiche Museen und viele Ermäßigungen. Kinder bis 14 Jahre wohnen gratis im Zimmer der Eltern.
Preise je nach Hotel ab EUR 171,- pro Person im Doppelzimmer

Interessant ist auch das "City-Bade-Package" im neu renovierten Thermal Hotel Margitsziget****superior auf der autofreien Margareteninsel, das Erholung pur mit Kulturgenuß verbindet. Es beinhaltet 3 Nächte mit Frühstücksbuffet, 1 Galaabendessen, unbegrenzte Benützung der hoteleigenen Badelandschaft mit Thermalbädern, Hallen-, Frei- und Erlebnisbädern, Sauna, Aroma- und Dampfkammern, des Danubius Premier Fitness Clubs, sowie eine 3-Tage Budapest Card zur Benützung der öffentlichen Verkehrsmittel, die auch zahlreiche Ermäßigungen bzw. freie Eintritte in Museen und andere Kultureinrichtungen gewährt.
Preis: EUR 228,- pro Person im Doppelzimmer

Informationen: Danubius Hotels Group. H-1051 Budapest, St. István tér 11. Tel. 0036/1/3747200, Fax 0036/1/2692669, sales@danubiusgroup.com, Internet:
http://www.danubiusgroup.com

Quelle: Ungarisches Tourismusamt. A-1010 Wien, Opernring 5. Tel. 01/585 20 12-13, Fax 01/585 20 12-15. ungarn@ungarn-tourismus.at, Internet:
http://www.hungarytourism.hu, http://www.travelport.hu

Rückfragen & Kontakt:

Ungarisches Tourismusamt
Tel.: (++43-1) 585 20 12-13
Fax: (++43-1) 585 20 12-15
ungarn@ungarn-tourismus.at
http://www.hungarytourism.hu oder
http://www.travelport.hu

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HUN0001