Entfernung x Wissen: Was bringen E-Learning und Knowledge-Management?

Vom Hype zur Realität: Wie man des Information-Overflows Herr wird und die berufliche Weiterbildung auch ohne Präsenzunterricht forcieren kann

Wien (OTS) - Der Einsatz von E-Learning und Wissensmanagement in Unternehmen steigert die Effizienz, hilft den "Wert" der Mitarbeiter zu erhöhen und ist ein wichtiger Wettbewerbsvorteil, der heutzutage beinahe unverzichtbar geworden ist. So tönte es bereits vor Jahren. Was ist nun übrig geblieben vom Modetrend "Elektronisches Lernen" und dem Hype um das "Unternehmensgedächtnis"? Diesen Fragen widmen sich Experten bei einem Event der APA-E-Business-Community am 26. Juni im Wiener Haus der Musik.

Mag. Thomas Nárosy, Abteilungsleiter des e-LISA Onlineteams und Dr. Klaus Tochtermann, Geschäftsführer des Know-Center Graz beleuchten dabei E-Learning, "das dem 'Werkzeugkoffer' der Fortbildner ein paar neue Tools hinzufügt" und Wissensmanagement, durch das die richtigen Informationen zum richtigen Zeitpunkt den richtigen Personen zugänglich gemacht werden.

Eine Antwort auf die Probleme, die durch den Information-Overflow und die komplexen Strukturen in vielen Unternehmen entstehen, versucht Waltraud Wiedermann, Geschäftsführerin der APA-DeFacto Datenbank & Contentmanagement GmbH, zu geben. Des weiteren sind CoreMedia, ECAustria, Gentics und Oracle auf dem Podium vertreten. Schüler der Sir-Karl-Popper-Schule präsentieren zudem ein Projekt, das Lehrer, Schüler und Eltern vernetzt, die Kommunikation fördert und Übungs- und Lernstoff vermittelt.

PERSÖNLICHE EINLADUNG ERFORDERLICH!

JOURNALISTEN SIND ZU DIESEM EVENT HERZLICH EINGELADEN - BITTE ANMELDEN! Datum: Donnerstag, 26. Juni 2003 Ort: Haus der Musik, Wien 1, Seilerstätte 30 Thema: Entfernung x Wissen: Was bringen E-Learning und Knowledge-Management? Happy Hour: 18.30 Uhr, Café Cantino Podiumsdiskussion: 19.30 - 21.00 Uhr, Vortragssaal

Die Teilnahme am Meeting der E-Business-Community ist kostenlos. Bitte um Zusage oder Absage via E-Mail ebc@apa.at.

Die Partner-Unternehmen der E-Business-Community sind:

Rückfragen & Kontakt:

E-Business-Community
Barbara Rauchwarter
Tel.: 01/36060/5700
ebc@apa.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MMM0001