Österreich 1 unter freiem Himmel: "Ö1-Hörraum" am Graben

Wien (OTS) - Von Montag, den 23. bis Mittwoch, den 25. Juni wird
am Wiener Graben wieder der "Ö1-Hörraum" geschaffen. Diese Aktion findet im Rahmen des ÖBV-Grabenfestes statt, das heuer unter dem Motto um "Die Lust am Leben - Charming Nights" steht.

Bereits zum vierten Mal sind Passanten dazu eingeladen, auf einem der aufgestellten Sofas Platz zunehmen, und das Programm von Österreich 1, das über Boxen in den "Hörraum" übertragen wird, zu genießen. So ist es möglich, unter freiem Himmel und doch in gemütlicher Wohnzimmeratmosphäre Radio zu hören. Der "Hörraum" wird von 23. bis 25. Juni täglich von 12.00 bis 19.30 Uhr mit dem Radioprogramm von Österreich 1 beschallt, ab 19.30 Uhr wird das ÖBV-Grabenfest übertragen.

Das Wiener Grabenfest findet zum zwölften Mal statt. Heuer dreht sich alles um "Die Lust am Leben - Charming Nights". Basis des Festivals ist die Arie "One charming night" von Henry Purcell. Das Koehne-Quartett mit den Solisten Anna Hauf, Alexander Shevchenko, Hannes Löschel oder David Tronzo bringen Uraufführungen von Judith Unterpertinger, Hans Steiner oder Peter Herbert zu Gehör. Weiters treten "camerata obscura" und "The fruitmarket gallery" auf. (Grabenfest der ÖBV: von 23 - 25. Juni jeweils ab 19.30 Uhr, Habsburgergasse 1a, 1010 Wien, Eintritt: freie Spende)(ih)

Rückfragen & Kontakt:

ORF Radio Öffentlichkeitsarbeit
Isabella Henke
Tel.: 01/501 01/18050
isabella.henke@orf.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HOA0002