Zweite Runde beim EFFIE 2002

65 Einreichungen treten zur Jury-Finalrunde am 26. Juni an.

Wien (OTS) - Zum 19. Mal vergibt das Austrian Chapter der International Advertising Association (IAA) heuer die EFFIE-Awards, eine der weltweit anerkanntesten und begehrtesten Auszeichnungen für Werbung und Marktkommunikation. Insgesamt 82 Kampagnen wurden eingereicht und kämpfen um den Ruhm, mit dem Preis für nachweisbaren Markt- und Kommunikationserfolg belohnt zu werden. In einer ersten Runde wählte die Jury aus allen Einreichungen 65 Kampagnen aus den EFFIE-Kategorien Konsumgüter Food/Beverages, Konsumgüter Non Food, Industrie- und Investitionsgüter, Gebrauchsgüter, Dienstleistungen, Handel und Soziales sowie erstmals Business to Business in die zweite Runde. Am Donnerstag, dem 26. Juni 2003, tritt die Jury zum großen Finale noch einmal zusammen, um die EFFIES in Gold, Silber und Bronze - und vielleicht sogar in Platin - zu vergeben.

Bitte vormerken: Der EFFIE 2002 wird im Rahmen einer großen Gala am 9. September 2003 verliehen.

Rückfragen & Kontakt:

IAA-Presse
Bernhard Schmidt
(01) 87077 - DW 15229

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GOK0001