Stars der Vereinigten Bühnen Wien beim Donauinselfest

Wien (OTS) - Beim Donauinselfest 2003 werden auch die Stars der Vereinigten Bühnen Wien Kostproben ihres Könnens geben. Am Sonntag, 22. Juni, werden in der Zeit von 20.15 bis 21.45 Uhr auf der Wien Energie-Radio Wien-Krone-Festbühne Highlights aus den Musicals "Beauty And The Beast", "Elisabeth", "Tanz der Vampire", "Mozart!", "Grease", "Chicago", "Jekyll & Hyde", "Wake Up", "Rocky Horror Show" und "Bohemien Rapsody" zu hören sein. Durch das Programm wird Alexander Goebel führen, der bis 1. Jänner 2004 im Raimund Theater den "Ronny Reno" in "Wake Up" gibt.

Zu den Interpreten, die die Bestseller aus den diversen Musicals vortragen werden, gehören Stars wie Maya Hakvort, Marjan Shaki, Anne Mandrella, Drew Sarich und Mate Kamaras. Das Orchester der Vereinigten Bühnen wird auch beim Donauinselfest unter der bewerten Leitung von Musikdirektor Caspar Richter stehen. (Schluss) ull/bs

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Peter Ullmann
Tel.: 4000/81 081
ull@m53.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0003