12 österreichische Arbeiten auf Shortlists Media und Direct in Cannes!

Neun heimische Kreativarbeiten haben Chancen auf einen Lion Direct, drei auf einen Media Lion!

Wien (OTS) - Der zweite "Wettbewerbstag" des 50. International Advertising Festivals in Cannes bringt gute Neuigkeiten für Österreich: Neun heimische Arbeiten haben den Sprung in die Shortlist der Lions Direct geschafft, drei auf jene der Media Lions.

Neun Arbeiten auf der Shortlist Lions Direct
Bereits im Vorjahr war Österreich in der Kategorie Lions Direct stark. Im Cannes-Jubiläumsjahr 2003 dürfen sich fünf heimische Agenturen berechtigte Hoffnungen auf einen Löwen machen: FCB Kobza, bereits im Vorjahr mit einem Bronze Lion erfolgreich, schaffte mit gleich drei Arbeiten Platzierungen auf der Shortlist. Zweimal mit kreativen Leistungen für "Ärzte ohne Grenzen" und einmal mit einer Arbeit für das Wiener Volksbildungswerk. Ebenfalls dreimal stehen Palla Koblinger-Proximity auf der Lions Direct Shortlist, und zwar mit Arbeiten für Hewlett Packard, Laufen Keramik und die Aids Hilfe Wien. Palla Koblinger-Proximity konnten bereits im Vorjahr einen Löwen in Silber in dieser Kategorie verbuchen.
Chancen auf einen Löwen in der Kategorie Lions Direct haben auch Createam Linz, mit einer Arbeit für den Auftraggeber Trodat, Wunderman Wien, für ihre Kreativleistung für Land Rover Austria, sowie Saatchi & Saatchi Wien für ihre Direct Marketing-Maßnahmen für das MMS-Service der Mobilkom Austria.

Drei Hoffnungsträger bei Media Lions
Sehr erfreulich sind auch beachtliche drei Platzierungen österreichischer Arbeiten auf der Shortlist der Media Lions. Saatchi & Saatchi Wien konnte auch die Media Lions Jury mit der MMS-Aktion für die Mobilkom Austria überzeugen. Und auch FCB Kobza punkteten im Bereich Media mit der Arbeit für das Wiener Volksbildungswerk und schafften eine Shortlistplatzierung.
Die Verleihung der begehrten Awards in den Kategorien Lions Direct und Media Lions findet am Mittwoch, dem 18. Juni 2003, im Rahmen der festlichen Abendgala statt.

ORF-Enterprise informiert laufend
Als österreichische Repräsentanz der Cannes Lions informiert die ORF-Enterprise laufend unter http://enterprise.ORF.at über aktuelle Neuigkeiten rund um das Festival. Das International Advertising Festival in Cannes - das größte und renommierteste Werbefestival der Welt - findet 2003 bereits zum 50. Mal statt. Von 15. bis 21. Juni 2003 treffen sich Marketing- und Werbeprofis aus aller Welt an der Côte d´Azur. Der Terminplan der Festivalwoche findet sich unter http://enterprise.ORF.at.

Rückfragen & Kontakt:

B2B-Marketing & PR
Senior Manager PR & Redaktion Homepage

ORF-Enterprise GmbH & Co. KG
Würzburggasse 30
A-1136 Wien

Tel. 0043 - 1 - 87 0 77 - 14617
Fax. 0043 - 1 - 87 0 77 - 13766

herbert.hirner@orf.at
http://enterprise.ORF.at

Herbert Hirner

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GOK0004