Frank Stronach am Feiertag auf Radio Niederösterreich

"Nahaufnahme" - Donnerstag, 19. Juni, 9.04 bis 10.00 Uhr, Radio NÖ

St. Pölten (OTS) - Prominenter Gesprächspartner in der Talk-Reihe "Nahaufnahme" mit Nadja Mader ist am Fronleichnamstag Frank Stronach, Chef des weltweit agierenden Magna-Konzerns mit Europa-Zentrale in Oberwaltersdorf.

1932 in der Steiermark geboren, wanderte Stronach in den 50er Jahren nach Kanada aus und startete das, was eine "Traumkarriere" genannt wird. Über die ersten beruflichen Schritte, über sein heutiges Verhältnis zum Erfolg, über Mitarbeiterführung und Lebensqualität erzählt der Vorstandsvorsitzende der Magna International Inc. auf Radio Niederösterreich ebenso wie über sein Engagement im Sport. Von Pferderennen bis zum heimischen Meister Austria, vom Bundesliga-Präsidium bis zur Nachwuchsförderung mithilfe einer eigenen Fußball-Akademie in Hollabrunn spannt sich der Bogen.

Und der Industrielle schließlich über sein Lebensmotto: "Laß´ jeden seinen Weg zum Glück finden und verhindere das nicht"...

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Michael Koch
ORF Landesstudio Niederösterreich
Telefon: 02742 / 2210 - 23 754

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NOA0001