ORF KulturCafe: Geigerin Michi Gaigg im Ö1-"Klassik-Treffpunkt" am 21.6.

Wien (OTS) - Otto Brusatti begrüßt am Samstag, den 21. Juni die Geigerin Michi Gaigg als Gast im Österreich 1-"Klassik-Treffpunkt" im ORF KulturCafe des RadioKulturhauses. Die Veranstaltung wird live in Ö1 - 10.05 bis 11.40 Uhr - übertragen.****

Die Salzburger Geigerin Michi Gaigg erhielt entscheidende Anregungen von Nikolaus Harnoncourt, Ingrid Seiffert und Sigiswald Kuijken und spielte bei "London Baroque" und dem "Orchester des 18. Jahrhunderts". 1983 gründete sie ihr erstes eigenes Ensemble, "L'Arpa Festante". Seit 1996 leitet sie das "L'Orfeo Barockorchester", das bei den wichtigsten Festspielen für Alte Musik ständiger Gast ist. Ihre jüngste Aufgabe ist die künstlerische Leitung der "Donaufestwochen" im Strudengau, in deren Rahmen im Juli und August Barockmusik an historischen Orten mit modernen Klängen kontrapunktiert wird. Moderator Brusatti stellt weiters neue CDs vor und präsentiert darüber hinaus die "CD der Woche", die man auch beim Telefonquiz unter der Nummer 0800 226979 gewinnen kann.(ih)

Rückfragen & Kontakt:

ORF Radio Öffentlichkeitsarbeit
Isabella Henke
Tel.: 01/501 01/18050
isabella.henke@orf.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HOA0002