Hauptversammlung der Gerngross Kaufhaus AG

Neidthart, Kremlicka und Amhof neu im Aufsichtsrat - Bednar, Gilhofer und Freiberger legen Mandat nieder - Beschluss über den Jahresabschluss 2002 verschoben

Wien (OTS) - In der heute, Montag, statt gefundenen
Hauptversammlung der Gerngross Kaufhaus Aktiengesellschaft, wurde der Aufsichtsrat neu gewählt. Nachdem die drei bisherigen Mitglieder Dr. Leopold Bednar (Vorsitzender), Astrid Gilhofer und Monika Freiberger ihre Mandate zurücklegten, wurden Dr. Martin Neidthart, Dr. Robert Kremlicka und Dr. Peter Amhof neu gewählt. Die Mandate von Dr. Gerhard Eckert und Freddy Schmidt wurden verlängert. In der anschließenden konstituierenden Sitzung des Aufsichtsrats wurde Neidthart, seit kurzem auch Vorstand der für den Immobilienbereich der Palmers Unternehmensgruppe zuständigen Palmers AG, zum neuen Vorsitzenden gewählt.

In der Hauptversammlung wurde der Beschluss über den Jahresabschluss 2002 auf die kommende außerordentliche Hauptversammlung verschoben. Über - wie in den vergangenen Wochen in einigen Medien spekulierten - Änderungen der Eigentumsverhältnisse wurden keine Beschlüsse gefasst.

Die Mitglieder des Aufsichtsrats der Gerngross Kaufhaus AG:

Dr. Martin Neidthart, Vorsitzender Dr. Gerhard Eckert, Vorsitzender-Stellvertreter Dr. Robert Kremlicka Dr. Peter Amhof Freddy Schmid

Rückfragen & Kontakt:

Menedetter PR
Dr. Dorothea Menedetter
Mag. Dieter Riedlinger
+ 43 (0) 1 533 23 80
+ 43 676 32 44 502

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0006