ÖBB stellen klar: keine Tariferhöhung im internationalen Verkehr

Wie anderen europäischen Bahnen kommt ein einheitlicher internationaler Tarif zur Anwendung

Die ÖBB stellen klar, dass es keinen Zuschlag und keine Tariferhöhung im grenzüberschreitenden Verkehr gibt. Wie bei anderen europäischen Bahnen gibt es bei den ÖBB einen nationalen und einen internationalen Tarif. Wenn ein Zug über die Grenze fährt, kommt durchgehend der Tarif für den internationalen Verkehr zur Anwendung.

Rückfragen & Kontakt:

ÖBB Pressestelle
Tel.: +43-1-93000-32233
Fax: +43-1-93000-25009
presestelle@kom.oebb.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NBB0001